Rezeptbuch:

Kalbsmedaillons mit Comté und Waldpilzen

Rezept:

  • > Schwierigkeit:
  • > Portionen: 4
  • > Arbeitszeit: 40
  • > Koch-/Backzeit: 30

AOP-Milchprodukt:

Zutaten:

Bewertung:
12345 (4,00/5 für 1 Bewertungen)
Loading...
  • Kalbsmedaillons (ca. 800 g)
  • 500 g Pilze (Steinpilze, Pfifferlinge, usw.)
  • 45 g Butter
  • 10 cl Weißwein
  • 10 cl Kalbsfond
  • 75 g Comté
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

– In einer Auflaufform 25 g Butter schmelzen, die Kalbsmedaillons von allen Seiten anbraten. Den Weißwein und Kalbsfond dazugeben. Alles zusammen für 30 bis 35 Minuten köcheln lassen.

 

– In der Zwischenzeit den Comté in Scheiben schneiden.

 

– Die Pilze putzen.

 

– 20 g Butter in einer Pfanne schmelzen, die Pilze anbraten.

 

– Den Ofen auf 180°C vorheizen.

 

– Die Kalbmedaillons aus der Auflaufform nehmen. Die restliche Kochflüssigkeit zum Kochen bringen bis sie dickflüssig wird.

 

– Die Kalbmedaillons in eine Auflaufform geben. Das Fleisch mit den Comté-Scheiben und den Pilzen belegen. Den Auflauf mit dem Saft aus Weißwein und Kalbsfons beträufeln. Backen bis die Oberfläche goldbraun ist.

 

Heiß servieren!