Rezepte :

Der Vorschlag der Woche
Camembert de Normandie mit Apfelchips und Brot

Rezept:

  • > Schwierigkeit:
  • > Portionen: 4
  • > Arbeitszeit: 10
  • > Koch-/Backzeit: 30

AOP-Milchprodukt:

Zutaten:

Bewertung:
12345 (5,00/5 für 1 Bewertungen)
Loading...
  • 1 Camembert de Normandie
  • Ein halbes Baguette
  • 1 Esslöffel Butter (optional)
  • 2 Äpfel

Zubereitung:

Den Ofen auf 180°C vorheizen.

Die Papierverpackung vom Camembert de Normandie und die Etiketten von der Holzkiste entfernen.

Den Camembert de Normandie 20 bis 30 Minuten in den Ofen backen. Ein paar Minuten vor Ende der Backzeit die oberen Kruste des Käses anschneiden, um den Dampf freizusetzen.

Die Äpfel waschen und schälen, in 5 mm dicke Scheiben und dann in 5 mm breite Stäbchen (Chips) schneiden.

Das Baguette in Scheiben und dann in Stäbchen (Chips) schneiden. Die Stücke können optional kurz in Butter angebraten werden, bis sie goldbraun und knusprig sind.

Den Camembert de Normandie aus dem Ofen nehmen und die obere Kruste entfernen, damit die Gäste die Apfelchips und Brotstäbchen in den geschmolzenen Camembert tauchen können.